Merken 30/09/2016 10:00 30/09/2016 17:00 Europe/Berlin Stationentheater durch das österreichische Asylverfahren Was muss ich tun, wenn ich als Flüchtling in Österreich um Asyl ansuche? Wo kann ich in Österreich einen Asylantrag stellen? Anhand von 5 Stationen erfahren SchülerInnen die einzelnen Schritte eines Asylverfahrens. Die Bäckerei Kulturbackstube, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck Plattform Rechtsberatung - FÜR MENSCHEN RECHTE false DD/MM/YYYY
Workshop

Stationentheater durch das österreichische Asylverfahren

Datum   Uhrzeit   Freie Plätze  
29.09.2017   10:00–13:00   20 von 20  
29.09.2017   14:00–17:00   20 von 20  

Zusätzliche Termine
Für Informationen zu unseren Angeboten für Schulklassen und Jugendgruppen ab 14 Jahren in Tirol gehen Sie auf unsere Website www.plattform-rechtsberatung.at
Die Bäckerei Kulturbackstube, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck
Tirol, Innsbruck

Inhalt

Was muss ich tun, wenn ich als Flüchtling in Österreich um Asyl ansuche? Wo kann ich in Österreich einen Asylantrag stellen? Anhand von 5 Stationen erfahren SchülerInnen die einzelnen Schritte eines Asylverfahrens.

Um das komplexe Rechtssystem zu verstehen, kann es helfen, selbst in die Rolle eines/einer Antragsteller*in zu schlüpfen.

Die Besucher*innen werden interaktiv in die Theaterszene eingebunden und haben somit unter anderem die Möglichkeit, selber einen Asylantrag zu stellen, für die geeignetste Unterbringungsmöglichkeit zu kämpfen, uvm. Bei jeder Station wird mit Bildern und Plakaten, Theaterszenen und Informationen versucht, den Schüler*innen die schwierige Thematik näher zu bringen. In den anschließenden Reflexionsrunden können alle aufgekommenen Fragen und Gefühle bearbeitet werden.

Alternativ zum Stationentheater, das nur am Langen Tag der Flucht stattfindet, bietet die Plattform Rechtsberatung - FÜR MENSCHEN RECHTE ganzjährig spezielle Workshops für Jugendgruppen und Schulklassen in Tirol ab 14 Jahren an. 

Am Langen Tag der Flucht kann der Basis-Workshop zu Flucht und Asyl in Österreich gebucht werden:  

http://www.langertagderflucht.at/veranstaltung/details?id=160068

Aufbauend auf diesem gibt es zwei weitere Workshops, die sich mit den Themen Identität und Zusammenleben beschäftigen. 

Mehr Informationen zum Workshop-Angebot Flucht verstehen. finden Sie auf unserer Website www.plattform-rechtsberatung.at 

Buchbar ist der Workshop mit beiden Aufbau-Modulen ganzjährig unter: workshop@platform-rechtsberatung.at oder youngcaritas@dibk.at 

Bei offenen Fragen zu den Workshops kontaktieren Sie auch gerne die Koordinatorin der Young Caritas Tirol, Kerstin Cleven: 0512/ 7270-72