Merken 30/09/2016 18:00 30/09/2016 19:30 Europe/Berlin „Die Schutzsuchenden“ VertreterInnen von HelferInnen, AktivistInnen und Schutzsuchenden sind eingeladen in einem Gespräch die Ist-Situation im Raum Villach, Kärnten aufzuzeigen. Handlungsfelder werden benannt, Vernetzung unter den engagierten Vereinen und Privatpersonen werden besser aktiviert und ein breiterer Informationsfluss wird hergestellt.   OTELO, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach Plattform Migration Villach false DD/MM/YYYY
Diskussion

„Die Schutzsuchenden“

Kärnten, Villach
Datum   Uhrzeit   Freie Plätze  
30.09.2016   18:00–19:30   Frei verfügbar  
OTELO, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Inhalt

VertreterInnen von HelferInnen, AktivistInnen und Schutzsuchenden sind eingeladen in einem Gespräch die Ist-Situation im Raum Villach, Kärnten aufzuzeigen. Handlungsfelder werden benannt, Vernetzung unter den engagierten Vereinen und Privatpersonen werden besser aktiviert und ein breiterer Informationsfluss wird hergestellt.

 

Die Migrationsgeschichten aus der Publikation MIGRATION ZUSAMMEN LEBEN (Hg. Bettina Gruber u. Rosalai Kopeinig) sind Ausgangspunkt für ein gemeisames Gespräch zur Situation 2016 in Villach.

Beispiele wie: "Wer kann gemeinnützige Arbeit WO machen? Wer kann sich an der Open Class der Fachhochschule beteiligen? Welche Bildungsmöglichkeiten gibt es? Wie laufen die einzelen Projekte für und mit Asylsuchenden? Was hat sich als erfolgversprechend gezeigt?" usw. werden diskutiert.

Anmeldeschluss

Keine Anmeldeschluss

VERANSTALTER WEBSITE

www.plattform-migration.at

VERANSTALTERIN

Plattform Migration Villach

VERANSTALTUNGSNUMMER

160237