Merken 27/09/2019 00:00 27/09/2019 00:00 Europe/Berlin Literatur-Workshop mit der syrischen Autorin Luna Al-Mousli Nach einer zweisprachigen Lesung (Arabisch und Deutsch) aus dem Buch „Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus“ kommt es zu einem Gespräch mit den Schüler*innen und im Anschluss zu einem kleinen Schreibworkshop. Im Workshop können die Jugendlichen auf Deutsch oder in ihrer Muttersprache ihre Kindheitserinnerungen verfassen. Dieser Workshop kommt zwischen 09:00-15:00 an Ihre Schule. KulturKontakt Austria false DD/MM/YYYY
Workshop, Lesung

Literatur-Workshop mit der syrischen Autorin Luna Al-Mousli

Ausgebucht
Wien
Datum   Uhrzeit   Freie Plätze  
27.09.2019     5 von 30  
Dieser Workshop kommt zwischen 09:00-15:00 an Ihre Schule.
Dauer: 3 UE

Inhalt

Nach einer zweisprachigen Lesung (Arabisch und Deutsch) aus dem Buch „Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus“ kommt es zu einem Gespräch mit den Schüler*innen und im Anschluss zu einem kleinen Schreibworkshop. Im Workshop können die Jugendlichen auf Deutsch oder in ihrer Muttersprache ihre Kindheitserinnerungen verfassen.

 

Egal ob man in Österreich, Syrien, oder der Türkei aufgewachsen ist, jeder hat Erinnerungen an seinen Alltag, die ihn bis heute prägen.

 

In ihrem Buch „Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus“ beschreibt Luna Al-Mousli ihren Alltag in der Großstadt Syriens. Sie erzählt über Familie, Schule und Freizeit. Man bekommt einen Eindruck über die kulturelle, gesellschaftliche, religiöse und politische Struktur dieser Stadt.

 

Der Workshop beinhaltet eine halbstündige zweisprachige Lesung (Arabisch und Deutsch) danach kommen wir ins Gespräch. Wir diskutieren über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem Leben in Österreich und Syrien, wie über Zugehörigkeit, Zusammenleben, Multikulturalität. Nach einer kurzen Auflockerungsübung sollen die Schüler*innen selbst über ihre Kindheitserinnerungen ins Schreiben kommen. Die Texte können entweder auf Deutsch, oder in ihrer jeweiligen Muttersprache verfasst werden. Im Anschluss werden einige Texte vorgelesen und gemeinsam über den Schreibprozess reflektiert.

  1. Einheit: zweisprachige Lesung
  2. Einheit: Diskussion
  3. Einheit: Schreibübung zum Thema „Meine Kindheit – Mein Alltag“

 

Lesung und Workshopleitung: Luna Al-Mousli

 

Hinweis: Nach Ihrer Anmeldung auf dieser Webseite nimmt das Team von KulturKontakt Austria zur Terminvereinbarung Kontakt mit Ihnen auf. Wünsche zur Uhrzeit können Sie im Anmeldeformular im Feld „Anmerkungen“ eintragen.



Titelfoto: © GRG17

Anmeldeschluss

20.09.2019

VERANSTALTER WEBSITE

www.kulturkontakt.or.at

VERANSTALTERIN

KulturKontakt Austria

VERANSTALTUNGSNUMMER

190081

Altersangabe

14-16 Jahre