Merken 01/10/2021 00:00 01/10/2021 00:00 Europe/Berlin Geflüchtet und angekommen Eine alternative Stadtführung durch Innsbruck. Caritas der Diözese Innsbruck, Heiliggeiststraße 16, 6020 Innsbruck youngCaritas Tirol false DD/MM/YYYY
Workshop, Dies&Das

Geflüchtet und angekommen

Tirol, Innsbruck
Datum   Uhrzeit   Freie Plätze  
01.10.2021   14:00–16:00   1 von 30  
Caritas der Diözese Innsbruck, Heiliggeiststraße 16, 6020 Innsbruck

Inhalt

Eine alternative Stadtführung durch Innsbruck.
 

Bei einer alternativen Stadtführung durch Innsbruck besuchen wir Orte, die Mut machen. Es richtet sich an Interessierte (Einzelpersonen oder Kleingruppen) ab 14 Jahren. Wir besichtigen Einrichtungen und Organisationen, die Geflüchtete auf ihrem langen Weg durch ein Asylverfahren begleiten. Wir kommen in direkten Kontakt mit Sozialarbeiter*innen, Rechtsberater*innen und Betreuer*innen. In Gesprächen mit Geflüchteten erfahren wir aus erster Hand, was es bedeutet in Österreich Asyl zu beantragen. Wir laden ein - zuzuhören, hinzusehen und mitzumachen.

COVID-19 Informationen

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein gültiger 3-G-Nachweis erforderlich.

Anmeldeschluss

20. September 2021

VERANSTALTERIN

youngCaritas Tirol

VERANSTALTUNGSNUMMER

210014

Altersangabe

ab 14 Jahren