Merken 28/09/2018 10:00 28/09/2018 15:00 Europe/Berlin Langer Tag der Flucht im Ute Bock Haus Heute habt ihr Gelegenheit, euch die Arbeit des Flüchtlingsprojekts Ute Bock im Ute Bock Haus genauer anzusehen. Sprecht mit freiwilligen Mitarbeiter*innen und unseren Bewohner*innen.   Ute Bock Haus, Zohmanngasse 28, 1100 Wien Flüchtlingsprojekt Ute Bock false DD/MM/YYYY
Open House, Open House

Langer Tag der Flucht im Ute Bock Haus

Datum   Uhrzeit   Freie Plätze  
28.09.2018   10:00–15:00   Frei verfügbar  
Ute Bock Haus, Zohmanngasse 28, 1100 Wien
Wien

Inhalt

Heute habt ihr Gelegenheit, euch die Arbeit des Flüchtlingsprojekts Ute Bock im Ute Bock Haus genauer anzusehen. Sprecht mit freiwilligen Mitarbeiter*innen und unseren Bewohner*innen.  

Seht euch an, wie geflüchtete Menschen untergebracht sind; Besucht das Kleiderlager und unsere Schulsachenlager.

Ab 10:00 Uhr beginnen unsere Führungen. 

Dauer: Ca. 20 Minunten

Selbstverständlich habt ihr die Möglichkeit, euch mit Infomaterial auszustatten, und T-Shirts zu erwerben. 

WICHTIG: Das Ute Bock Haus wird am Langen Tag der Flucht seinem Betrieb auch während der Führungen nachgehen. Das heißt, dass an diesem Tag Sozialberatungen, Deutschkurse aber auch Kleider- und Schulsachenausgaben stattfinden. Wir bitte um Verständnis und Rücksichtnahme.

 

Flüchtlingsprojekt Ute Bock 

Menschen, egal welcher Herkunft, haben ein Recht auf Schutz, Obdach und einen geregelten Alltag. Mit kostenlosen Deutsch- und Basisbildungskursen schaffen wir für Menschen auf der Flucht neue Perspektiven. Wir geben Flüchtlingen die Chance, ihre Zukunft zu gestalten.

VeranstalterIn

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Website

Veranstaltungsnummer

180183

Fotos

Veranstaltungsort